Anforderungen an die Mieter

Um ein Auto über GoMore zu mieten, muss die Mieterin/der Mieter:

  • mindestens 18 Jahre alt sein.
  • ein verifizierter Mieter auf der GoMore-Plattform sein, indem er eine Fotodokumentation des Führerscheins und des Gesichts des Mieters vorlegt. Der Mieter wird von GoMore bestätigt, bevor er mit der Miete beginnen kann. Das bedeutet, dass jeder Mieter, von dem der Autobesitzer eine Buchungsanfrage erhält, bereits bestätigt ist. 
  • Um ein verifizierter Nutzer zu werden, überprüft GoMore auch die Kreditwürdigkeit des neuen Mieters und führt eine manuelle Risikobewertung der Person durch. Der Zweck der umfassenden Authentifizierung ist es, die Vertrauenswürdigkeit der GoMore-Mitglieder zu gewährleisten, unseren Mitgliedern eine umfassende Fahrzeugversicherung für die Dauer ihrer Miete zu bieten und das gegenseitige Vertrauen zwischen den Mitgliedern zu stärken! 

Mieter können auch einen zusätzlichen Fahrer zu ihrer Buchung hinzufügen. Der Autobesitzer kann dies in seinem Profil unter der Rubrik Miet-Buchungen sehen. Bitte beachte jedoch, dass nur der Mieter das Auto abholen kann und dem Autobesitzer immer persönlich einen Führerschein vorlegen muss. Auch jeder weitere Fahrer muss auf Verlangen einen Führerschein vorlegen. Obwohl GoMore die Angaben des Mieters zum Zeitpunkt der Buchung überprüft, muss der Autobesitzer bei der Übergabe des Autos immer auch den Führerschein und die persönlichen Angaben überprüfen.  

Denke daran, dass du als Autobesitzer letztendlich entscheidest, an wen du dein Auto vermietest! Wenn du beispielsweise feststellst, dass der Mieter bei der Übergabe des Autos alkoholisiert ist oder sich unanständig verhält, darfst du ihm das Aushändigen des Autos verweigern. In diesem Fall kannst du den Mietvertrag stornieren und GoMore informieren, damit die notwendigen Schritte eingeleitet werden.

Miete mit einem ausländischen Führerschein:

Der Mieter darf in der Schweiz Motorfahrzeuge führen, wenn er/sie:

  • einen gültigen nationalen Führerausweis besitzt.
  • einen gültigen ausländischen Führerausweis vorweisen kann. Achtung! Wenn du deinen Wohnsitz in die Schweiz verlegt hast, muss du deinen ausländischen Führerausweis innerhalb von einem Jahr ab Einreisedatum in die Schweiz in einen Schweizer Führerausweis umschreiben lassen.

Ein nationaler oder internationaler ausländischer Führerausweis berechtigt dessen Inhaberin oder Inhaber, in der Schweiz alle Fahrzeugkategorien zu fahren, für die der Ausweis ausgestellt wurde.

Jedoch können Personen ohne einen Wohnsitz in der Schweiz oder Liechtenstein keine Autos über gomore.ch mieten. 

Ist deine Frage damit beantwortet? Danke für das Feedback. Bei der Übermittlung deines Feedbacks ist ein Problem aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Brauchst du immer noch Hilfe? Kontaktiere uns Kontaktiere uns